Nagomi – authentisches japanisches Restaurant in Düsseldorf

von | 15, Sep 2018 | japanische Restaurants in Düsseldorf, Restaurants | 0 Kommentare


Gesamtbewertung:
Düsseldorfer Japanklassiker mit hohem Niveau

Preise:
Udon Suppe 14 € (eher als ein Gang sättigend)
Vorspeise / Beilage frittierter Tofu in Dashi Brühe 6 €
Vorspeise / Beilage gegrillte Aubergine 5,50 €
Sushi Nigiri Stück 2 – 6 €
Sushi Makirolle á 6 Stück 3 – 8 €

Service:
Unaufdringlich. Der Meister prüft hinter der offenen Küche persönlich, ob Gäste etwas wünschen.

Qualität der Küche: 
Japanische Detailverliebtheit, ohne Brimborium.

Qualität der Zutaten:
Slow Food, Bio, frische konventionelle Qualität

Manchmal muss man sich einfach treiben lassen. Als ich beruflich in Düsseldorf unterwegs war, habe ich mich entschieden, einfach in ein Restaurant zu gehen, ohne vorher irgendwelche Bewertungen anzusehen.
Wie sich herausgestellt hat, ist das nagomi in Düsseldorf (Nähe Hauptbahnhof) ein bekannter Star unter den vielen guten japanischen Restaurants in der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt. Die schlichte und unprätentiöse Einrichtung wird durch eine Gaut Milau Urkunde an der Wand verziert.
Also hatte ich wohl den richtigen Riecher. Ich esse nur zwei Suzuki Sushi mit Wolfsbarsch (sehr lecker!) als dritten Gang und konzentriere mich vorher auf eine Udon-Suppe und als Vorspeise auf einen frittierten Tofu in Dashi Brühe.
Alles schmeckt ungewöhnlich fein und ausbalanciert. Frische, natürliche, einfache Dinge, die auf höchstem Niveau zubereitet werden. Große Empfehlung in Düsseldorf.

Ich war noch ungefähr 10 Mal dort und finde vor allem den frittierten Tofu in Dashi Brühe genial. Aber auch die gegrillte Aubergine war einzigartig, auch wenn es für Andere vielleicht etwas zu rauchig sein könnte. Das Gericht zeigt auch, dass es sich nicht um einen extrem feinen Japaner handelt, wo ganz dezent mit Gewürzen und Geschmack gearbeitet wird. Maki mit fermentierten Bohnen war ebenfalls schön. Der Reis war aus meiner Sicht sehr gut gekocht, was ja das wichtigste beim Sushi ist, denn schließlich ist den Japanern ihr Reis heilig. 

Adresse

nagomi
Bismarckstraße 53
40210 Düsseldorf
↑ japanische-lebensart.de